Herzlich willkommen auf der Homepage von Theraso, Praxis für Ergotherapie und Logopädie

Ihr zuverlässiger Partner für Therapie
Fachliche Kompetenz und gute Qualität ist uns wichtig. Wir bilden uns regelmäßig für Sie weiter, um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein, damit wir Ihnen auch in Zukunft mit unserem kompetenten Rat beiseite stehen und Sie auf Ihrem Weg begleiten können.

Kontakt

Telefon 07325 919248
Mobil 0162 3224235
E-Mail info@theraso-sontheim.de

Am Riegele 7 | 89567 Sontheim an der Brenz

Unsere Leistungen:

  • Behandlung von Patienten jeden Alters
  • alle Kassen
  • Termine nach Vereinbarung
  • Hausbesuche
  • diverse Kursangebote
  • BG-Zulassung

Unser Service für Sie:

  • Individuelle Begleitung und umfassende, fachkundige Beratung
  • Therapiebeginn spätestens innerhalb einer Woche nach Anmeldung
  • Berücksichtigung individueller Wünsche bei Terminabsprache
  • Hausbesuche auch in weiterer Umgebung
  • Vermittlungshilfe für weitere Hilfen (Pflegedienste etc.)
  • Therapeutenvertretung auf Wunsch anstatt Ausfall der Therapie
  • Ständiger Austausch mit anderen Therapeuten, Ärzten etc. auf Wunsch auch Kontakt und Austausch mit Schulen, Heimen und anderen therapierelevanten Stellen
  • Aktuelle Kurse und Fördergruppen mit finanzieller Unterstützung durch die Krankenkassen
  • Abrechnung mit allen gängigen Kostenträgern (Krankenkassen, BG etc.)

Wir behandeln Menschen aus folgenden medizinischen Fachbereichen:

Logopädie

  • Sprachentwicklungsstörungen und -behinderungen
  • LRS
  • Stottern/ Poltern
  • Auditive Wahrnehmungsstörungen
  • Ess-, Trink- und Schluckstörungen (Dysphagien)
  • Neurologische Sprachstörungen (Aphasien, Dysarthrien)
  • Myofunktionelle Störungen
  • Stimmstörungen (Dysphonie)
  • Rhinophonie
  • Therapie nach Laryngektomie

Ergotherapie

Kinder (Pädiatrie)

  • Mit Lern- und Schulschwierigkeiten (Lernstörungen, Legasthenie, Dyskalkulie, LRS)
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsproblemen (mangelnde Ausdauer, Durchhaltevermögen, Konzentrationsfähigkeit)
  • Verhaltensauffälligkeiten und Aufmerksamkeitsdefiziten (z.B. ADHS / Hyperaktivität, Auffälligkeiten / Störungen in der Sozialentwicklung, psychische Erkrankungen, Autismus, Aggressivität, Ängste, soziale Unsicherheit)
  • Auffälligkeiten in der Entwicklung (Entwicklungsverzögerungen)
  • Motorik (Probleme in Geschicklichkeit, Grob- & Feinmotorik, Gleichgewicht, Koordination) und Wahrnehmung
  • Behinderungen (körperl. / geist. / Mehrfachbehinderte)
  • unklare Händigkeitsentwicklung
  • neurologische, orthopädische und rheumatologische Erkrankungen

Neurologische Patienten (Neurologie)

  • Schlaganfall (Apoplex)
  • Morbus Parkinson
  • Multiple Sklerose (ED)
  • Schädelhirn-, Rückenmarks- und Nervenverletzungen / -erkrankungen (z.B. Querschnittlähmung)
  • Wahrnehmungs- und Orientierungsprobleme
  • Gedächtnis- / Aufmerksamkeits- / Konzentrations- & Merkfähigkeitsprobleme
  • Polyneuropathien
  • Schwierigkeiten im ADL-Bereich (Selbsthilfe- und Hilfsmittelberatung / -training, Beratung zur Wohnraumanpassung)

Orthopädische und rheumatologische Patienten (Orthopädie, Traumatologie und Rheumatologie)

  • Patienten mit rheumatischen Erkrankungen (z.B. chron. Polyarthritis)
  • Verletzungen der Hand,
  • Lähmungen
  • Amputationen nach Verletzungen / Unfällen (Traumatas) / OPs und Knochenbrüchen (Frakturen)
  • Fehlbildungen
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Patienten mit Muskel- / Nerven- / Sehnenverletzungen oder Verletzungen des Bandapparates

Patienten mit psychiatrischen und psychosomatischen Krankheitsbildern (Psychiatrie und Psychosomatik)

  • Depression
  • Suchterkrankungen
  • Demenz (dementielle Erkrankungen, z.B. Alzheimer)
  • Psychosen (z.B. schizophrene Psychosen)
  • Neurosen
  • Persönlichkeitsstörungen (z.B. Borderline)
  • psychosomatische Störungen